Augenkugeln, am Ende des Tages

Nachdem ich, im Gegensatz zu früher, aufgegeben habe mich über die platte Übersetzung von Anglizismen aufzuregen, hätte ich für die Am Ende des Tages-Fraktion (Hintergründe zu der, mittlerweile gebräuchlichen, Verwendung finden sich hier), ein neues Wort, welches man direkt übernehmen könnte.

Nachdem ein paar Satzkonstruktionen von meiner Freundin und mir heute Morgen für viel Heiterkeit gesorgt hatten (Zweisprachler(innen) mit zu wenig Koffein haben da meist Probleme), haben wir ein neues Wort gefunden, welches sich, ähnlich sinnbefreit wie Am Ende des Tages, direkt in den Sprachgebrauch integrieren liesse. To eyeball something bedeutet etwas abzuschätzen, eine direkte Übersetzung, augenkugeln, klingt doch ähnlich gut wie Das Leben ist ein Strand, oder? Versuchen wir ein Beispiel:

At the end of the day, one has to eyball the length to be clipped.

Lässt sich doch hervorragend so übersetzen:

Am Ende des Tages muss man die abzuschneidende Länge augenkugeln.

Einen schönen Sonntag noch. 😉

Speak Your Mind

*