Ein kurzer Hinweis auf die Blogroll

Die Blogroll enthält bis jetzt nur 3 Einträge, es ist nicht so, dass es mir an Material mangeln würde, aber ich möchte auf diesem Blog die Chance ergreifen und die Neuzugänge kommentieren.

  • A Writer’s Life ist der Blog von Lee Goldberg, er schreibt, unter anderen, die Romane zur Serie “Monk” und hat auch die Drehbücher für ein paar Folgen dieser Serie geschrieben. Auch Romane und Drehbücher zu “Diagnosis Murder” stammen aus seiner Feder.
  • blog.frei! ist der Blog des Verbandes freier Lektorinnen und Lektoren e.V., der Blog ist nicht nur für die genannten Berufsgruppen interessant, sondern eigentlich für alle Wortjongleure und -JongleusenWenn ich noch nicht genug Kaffee getrunken habe, dann übertreibe ich es manchmal mit der political correctness. Ich bitte mir das nachzusehen..
  • johnaugust.com ist der Blog von John August[imdb], von ihm sind die Drehbücher zu “Big Fish” und “Charlie and the Chocolate Factory”, zwei meiner Lieblingsfilme. Er beantwortet auf seinem Blog auch Fragen zum Drehbuchschreiben, logischerweise aus amerikanischer Sicht, aber immer interessant zu lesen.

Viel Spass beim Lesen.

[Da ich sowohl in Englisch als auch in Deutsch schreibe (über das Thema kommt ein eigener Post), werden auch die Links in der Blogroll entsprechend auf deutsche und englische Websites und Blogs verweisen.]

Speak Your Mind

*