Legal Pads von Rhodia in Deutschland?

Hier ein Update zu den, in Frankreich gefundenen, Legal Pads. Die Firma Rhodia hat mir mitgeteilt, dass es die Legal Pads auch in Schreibwarengeschäften in Deutschland geben dürfte, sie mir aber leider keine Liste der Händler zur Verfügung stellen könnten.

Soweit, so kryptisch. Anscheinend lohnt es sich aber bei unabhängigen Schreibwarenhändlern nachzufragen. Die Rhodia-Pads erkennt man schon von weitem am orangen Umschlag, nur muss man eben genauer hinsehen, ob sich darin wirklich ein Legal Pad oder normales weisses Papier verbirgt.

In Frankreich gibt es Legal Pads

Ich bin bei meiner nimmermüden Suche nach Legal Pads in Frankreich fündig geworden. Genauer gesagt habe ich genau hier, bei Office Depot ein Legal Pad des Herstellers Rhodia erstanden.
[Read more…]

Legal Pads, und da war es nur noch einer

So wie es aussieht, gibt es in Deutschland nur noch eine “Quelle” für Legal Pads (wer wissen möchte, wovon ich spreche sollte sich den Beitrag Warum gibt es in Deutschland keine Legal Pads? durchlesen). Man kann sie bei R.S.V.P. in Berlin bestellen. Dort hat man mir übrigens auch versichert, dass die Legal Pads im Programm bleiben werden.

Den Beitrag Legal Pads, es gibt sie doch in Deutschland habe ich entsprechend abgeändert.